Navigation

Worte wie Lichter

 

Pater-Kentenich-Lesung


Aktuelle Ausgabe

 

Einer der allerschönsten Strahlen aus Gott


„Sie dürfen sicher sein, einen der allerschönsten Strahlen des lieben Gottes, des großen, dreifaltigen Gottes, hat er in der Frauennatur verkörpert. … Das Ewige im Weiblichen ist das, was ich den schönsten Strahl nenne, den Gott in Ihrer Natur verkörpert hat. … Was ist denn dieses Ewige im Weiblichen? Das ist das, was wir Mütterlichkeit nennen. … Das Ewige im Weiblichen finden Sie in vollendetster Weise verkörpert in … der lieben Gottesmutter.“
(J. Kentenich, 1931)

weiterlesen

 


 

 

  

E-Mail: *
* Pflichtfeld

Eine E-Mail an Pater-Kentenich-Lesung schreiben


 

Kontakt

Schönstattbewegung
Frauen und Mütter
Berg Schönstatt 8
56179 Vallendar
Fon: 0261/6506–2202
Mail: info[  ]s-fm.de
www.s-fm.de