Navigation

Exerzitien mit Schweigephasen

für Frauen mit Mitgliedsweihe

Von innen her

echt Frau

 

„Wir müssen, wie mir scheint, darauf achten, dass wir in der Frauenbewegung den neuen Typ Frau schaffen.“ (J. Kentenich, 1930)

 

Einen neuen Typ Frau ausprägen und dadurch das Klima positiv verändern, da, wo ich stehe:

 

  • Das, was von Gott her an besonderer Begabung in mich hineingelegt ist, entdecken und entfalten.

 

  • Von innen her – aus der Mitte meiner Persönlichkeit, aus meinem Herzensheiligtum – leben, wirken und bewegen.

 

  • Maria heute sein: „stark und würdig, schlicht und mild“ (J. K.) – für ein Mehr an Liebe, Frieden und Freude in dieser Welt.

 

Geistliche Impulse - Zeiten der Stille - gestaltete Gebetszeiten - thematische Gesprächskreise - feierliche Erneuerung des Liebesbündnisses

 

 

 

Termin

2. bis 5. Juli 2020

Beginn: 16.30 Uhr

Ende: 13.30 Uhr

 

Bitte nehmen Sie vom offiziellen Beginn bis zum Abschluss der Exerzitien teil.

Die Kosten werden für diese gesamte Zeit – Abendessen am Anreisetag bis einschl. Mittagessen am Abreisetag – berechnet.

 

Frauen im Mariengarten sind eingeladen, im Juli schon einen Tag früher anzureisen: 1. Juli, 16.00 Uhr, bis 5. Juli, 15.30 Uhr: Impulse • Vortrag • Austausch speziell für diesen Kreis • Feierliche Erneuerung der Einpflanzung

 

 

Priester/Referent

Pater Michael Czysch, Schönstatt

 

 

Begleitung

Sr. M. Sophia Brüning, Schönstatt

Sr. M. Anna-Theres Reiling, Schönstatt

 

Tagungsort

Bildungsstätte Marienland

Berg Schönstatt 8

56179 Vallendar

Fon: 0261/6506-2000

 

Kosten

Verpflegung und Unterkunft pro Tag:

für EZ 47,00 €, für EZ/DU 59,00 €

plus 30,00 € Veranstaltungsgebühr

 

Info/Anmeldung

Schönstattbewegung Frauen und Mütter

Berg Schönstatt 8

56179 Vallendar

Fon: 0261/6506-2202

Mail: info[  ]s-fm.de

www.s-fm.de